Free shipping, 30-day return or refund guarantee.

Reise durch das 20. Jahrhundert 4.–6. Jahrzehnt (1930–1959) DVD 8

Reise durch das 20. Jahrhundert 4.–6. Jahrzehnt (1930–1959) DVD 8

Dokumentationsreihe von Terra X | Deutschland 2020/21 | 34 Minuten | FSK LEHR

ab 45.00 € inkl MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Folgen dieser Reihe beleuchten je ein Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts. Knapp und leicht verständlich gibt Mirko Drotschmann, bekannt als „MrWissen2go“, einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse. So gelingt es ihm, in gehaltvollen Häppchen Kompaktwissen anschaulich und auch für jüngere Zuschauer*innen nachvollziehbar zu vermitteln. Zum Thema „Die Macht des Radios in der NS-Zeit“ (1. Kapitel, 4. Jahrzehnt [1930–1939]) haben wir für Sie und Ihre Schüler*innen spannende Begleitmaterialien erarbeitet.

Schlagwörter

Deutsches Reich, Nationalsozialismus, Nazis, Adolf Hitler, Führer, Diktatur, Radio, Volksempfänger, Rundfunk, Joseph Goebbels, Information, Bildung, Zensur, Propaganda, Manipulation, Rundfunkgebühren, Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda, Zusammenhalt, Diskriminierung, Konzentrationslager, „Arierparagraph“, Antisemitismus, Judenverfolgung, Rassenwahn, „entartete Musik“, „entartete Kunst“, Pogromnacht, Zweiter Weltkrieg, Atomzeitalter, Atombomben, Japan, Kalter Krieg, Wettrüsten, Lise Meitner, Uran, Kernspaltung, Albert Einstein, Präsident Roosevelt, Manhattan-Projekt, Pearl Harbour, Japan, Werner Heisenberg, Wannseekonferenz, „Endlösung“, Enrico Fermi, New Mexico, Hiroshima, Nagasaki, Nuklearstrahlung, Siegermächte, Marshallplan, Demokratie, Kommunismus, BRD, DDR, Währungsreform, Stellvertreterkriege, Made in Germany, Wirtschaftswunder, VW-Käfer, Exportweltmeister, Stahlindustrie, Fresswelle, Wohlstand, Einrichtungswelle, Reisewelle, Urlaub, Konsum, Ost-West-Konflikt, Ludwig Erhardt, Soziale Marktwirtschaft, Vollbeschäftigung, Montanunion, Römische Verträge, Europäische Union, Volksaufstand 17. Juni, Stasi, Kapitalismus, Mauerbau

Eignung

ab 12 Jahren, Klassen 7-10, Sek I + II

Fächerbezug

Geschichte, Politik, Wirtschaft, Sozialkunde, Ethik/Werte und Normen, fächerübergreifender Unterricht

Artikelnummer: AR03359-001
Eignung: ab 12 Jahren, Klassen 7-10, Sek I + II
Sprachen: Deutsch
Untertitel:
Signaturnummer: 46505494
Onlinesignaturnummer: 55506466
Mit edukativem Arbeitsmaterial von:
Schlagwörter: Deutsches Reich, Nationalsozialismus, Nazis, Adolf Hitler, Führer, Diktatur, Radio, Volksempfänger, Rundfunk, Joseph Goebbels, Information, Bildung, Zensur, Propaganda, Manipulation, Rundfunkgebühren, Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda, Zusammenhalt, Diskriminierung, Konzentrationslager, „Arierparagraph“, Antisemitismus, Judenverfolgung, Rassenwahn, „entartete Musik“, „entartete Kunst“, Pogromnacht, Zweiter Weltkrieg, Atomzeitalter, Atombomben, Japan, Kalter Krieg, Wettrüsten, Lise Meitner, Uran, Kernspaltung, Albert Einstein, Präsident Roosevelt, Manhattan-Projekt, Pearl Harbour, Japan, Werner Heisenberg, Wannseekonferenz, „Endlösung“, Enrico Fermi, New Mexico, Hiroshima, Nagasaki, Nuklearstrahlung, Siegermächte, Marshallplan, Demokratie, Kommunismus, BRD, DDR, Währungsreform, Stellvertreterkriege, Made in Germany, Wirtschaftswunder, VW-Käfer, Exportweltmeister, Stahlindustrie, Fresswelle, Wohlstand, Einrichtungswelle, Reisewelle, Urlaub, Konsum, Ost-West-Konflikt, Ludwig Erhardt, Soziale Marktwirtschaft, Vollbeschäftigung, Montanunion, Römische Verträge, Europäische Union, Volksaufstand 17. Juni, Stasi, Kapitalismus, Mauerbau
Fächerbezug: Geschichte, Politik, Wirtschaft, Sozialkunde, Ethik/Werte und Normen, fächerübergreifender Unterricht

3 Filme in 3 Kapiteln | 8 Szenenbilder

01 4. JAHRZEHNT (1930–1939) [00:10 – 12:22]
Die Macht des Radios in der NS-Zeit

02 5. JAHRZEHNT (1940–1949) [12:23 – 22:18]
Das Atomzeitalter beginnt

03 6. JAHRZEHNT (1950–1959) [22:19 – 33:25]
Wirtschaftswunder und Konsum

Materialien zum 4. Jahrzehnt (1930-1939) Vorwort, Filminfos, Didaktisch-methodische Tipps, 2 Infoblätter, 4 Arbeitsblätter, 1 Lösungsblätter, 8 Szenenbilder, Medien- und Linktipps
Matthias Film