Free shipping, 30-day return or refund guarantee.

Planet Willi. Ein Animationsfilm für Grundschüler zum Thema Inklusion

Planet Willi. Ein Animationsfilm für Grundschüler zum Thema Inklusion

Animationsfilm von Sören Wendt | Deutschland 2015 | 10 Minuten | FSK LEHR

ab 45.00 € inkl MwSt. zzgl. Versandkosten

Herausgabe in Zusammenarbeit mit FriJus GmbH

Willi scheint nicht von dieser Erde zu stammen. Jedenfalls erklärt sich seine kleine Schwester so alles Wundersame an ihm. Manchmal machen sich andere Kinder lustig über Willi. Und die Eltern plagen immer wieder Sorgen um ihren Buben, etwa wenn er sich gelegentlich verläuft und dann nicht sagen kann, wo er wohnt. Aber niemand aus Willis Familie vermag sich ein Leben ohne ihn vorzustellen.

Die kindliche Erzählerstimme, die Willis Schwester intoniert, bringt kleinen wie großen Zuschauern die Geschichte eines Jungen mit Down-Syndrom nahe. Die leuchtenden, weitgehend auf Perspektive verzichtenden, behutsam animierten Bilder unterstreichen die warmherzige Grundstimmung der Erzählung. Lustige, aber auch schwierige Episoden finden ihren Platz. Die Metapher vom „anderen Planeten“ amüsiert und vermittelt gleichzeitig Wertschätzung und Respekt. So schafft es dieser wunderbare kleine Film, Toleranz und Verständnis aufzubauen und für das Besondere zu sensibilisieren, das in jedem Menschen steckt.

Dokumentarischer Zusatzfilm „Willi gibt es wirklich“, 5 Min.; englische Version, Hör- und Sehgeschädigten-Fassung sowie Unterrichtsmaterialien zum Thema Inklusion.

Schlagwörter

Alltag, Down-Syndrom, Familie, Geschwister, Inklusion, Literaturverfilmung, Trickfilm, Zusammenleben

Eignung

empfohlen ab 6 Jahren, ab Klasse 1-4, Grundschule, Kindergottesdienst, Kindertagesstätten

Fächerbezug

Ethik, Religionslehre, Sachunterricht, Deutsch, Bildende Kunst/Medien

Artikelnummer: AR02883-001
Eignung: empfohlen ab 6 Jahren, ab Klasse 1-4, Grundschule, Kindergottesdienst, Kindertagesstätten
Sprachen: Deutsch
Untertitel:
Signaturnummer:
Onlinesignaturnummer: 5563814
Mit edukativem Arbeitsmaterial von: Friedemann Schuchardt
Schlagwörter: Alltag, Down-Syndrom, Familie, Geschwister, Inklusion, Literaturverfilmung, Trickfilm, Zusammenleben
Fächerbezug: Ethik, Religionslehre, Sachunterricht, Deutsch, Bildende Kunst/Medien

Film 10 Min.
Film Gebärdensprache für Hörgeschädigte
Film mit Audiodeskription für Sehgeschädigte
engl. Fassung des Films
Zusatzfilm „Willi gibt es wirklich“
5-Min.-Dokumentarfilm von Matthias Wittkuhn & Birte Müller
Szenenbilder plus 3 weitere Bilderreihen

Film 1 Min., Film Gebärdensprache für Hörgeschädigte, Film mit Audiodeskription für Sehgeschädigte, engl. Fassung des Films, Zusatzfilm „Willi gibt es wirklich“, 5-Min.-Dokumentarfilm von Matthias Wittkuhn & Birte Müller, Szenenbilder plus 3 weitere Bilderreihen, Vorwort, Filminfos, Didaktisch-methodische Tipps, Infoblätter, Arbeitsblätter, Medien- und Linktipps
Matthias Film