Free shipping, 30-day return or refund guarantee.

„Chrissy aus Griechenland“ Kurzfilm als Download

„Chrissy aus Griechenland“ Kurzfilm als Download

Dokumentarfilm von |

Griechenland 2017 |

0 Minuten | FSK Lehr

ab 10.00 € inkl MwSt. zzgl. Versandkosten

Schlagwörter

Armut, Familie, Gerechtigkeit, Griechenland, Hoffnung, Krankheit, Schule, Tod, Trauer, Wasserknappheit, Wünsche, Zukunft

Eignung

Grundstufe ab Klasse 5; Sekundarstufe I; außerschulische Bildungsarbeit

Fächerbezug

Deutsch, Ethik/Werte und Normen, Sachkunde, Lebenskunde, Religionslehre, Erdkunde/ Geografie, Sozialkunde, Politik, fächerübergreifender Projektunterricht

Die 11-jährige Chrissy lebt in dem griechischen Dorf Neo Petritsi, in der Region Serres, einer wunderschöner Seen-Landschaft mit großem Artenreichtum. Da ihr Vater Berufssoldat ist, musst die Familie schon öfter umziehen. Chrissy interessiert sich für die Künste, sie ist an einem Musik-Gymnaisum und spielt Geige, Klavier und sie singt im Chor. Um dort hin zu kommen, muss sie sehr früh aufstehen, aber das ist es ihr wert. Die Fahrt im Bus führt auch an einer Flüchtlingssiedlung vorbei. „Von den Flüchtlingen hört man nicht viel“, sagt Chrissy. Für die Zukunft hat sie viele Ideen, aber zur Armee möchte sie nicht. Frieden ist das wichtigste. Kurzfilm zu den Themen Familie, Armut, Krankheit, Tod, Trauer, Hoffnung,  Gerechtigkeit, Wasserknappheit, Schule, Zukunft. Achtung! Wenn Sie den Film als Download käuflich erwerben, müssen Sie im Bezahlungsprozess ein Benutzerkonto anlegen. Die Registrierung bringt folgende Vorteile mit sich: Schnelle und einfache Kaufabwicklung. Schneller Zugriff auf Ihre Bestellungshistorie und Status. Der/die Titel stehen Ihnen nach dem Kauf in Ihrem Konto rund um die Uhr zur Verfügung. 

Artikelnummer: AR02638-001
Eignung: Grundstufe ab Klasse 5; Sekundarstufe I; außerschulische Bildungsarbeit
Sprachen: Deutsch
Untertitel:
Signaturnummer:
Onlinesignaturnummer:
Mit edukativem Arbeitsmaterial von:
Schlagwörter: Armut, Familie, Gerechtigkeit, Griechenland, Hoffnung, Krankheit, Schule, Tod, Trauer, Wasserknappheit, Wünsche, Zukunft
Fächerbezug: Deutsch, Ethik/Werte und Normen, Sachkunde, Lebenskunde, Religionslehre, Erdkunde/ Geografie, Sozialkunde, Politik, fächerübergreifender Projektunterricht

Schlagwörter

Armut, Familie, Gerechtigkeit, Griechenland, Hoffnung, Krankheit, Schule, Tod, Trauer, Wasserknappheit, Wünsche, Zukunft

Eignung

Grundstufe ab Klasse 5; Sekundarstufe I; außerschulische Bildungsarbeit

Fächerbezug

Deutsch, Ethik/Werte und Normen, Sachkunde, Lebenskunde, Religionslehre, Erdkunde/ Geografie, Sozialkunde, Politik, fächerübergreifender Projektunterricht

Die 11-jährige Chrissy lebt in dem griechischen Dorf Neo Petritsi, in der Region Serres, einer wunderschöner Seen-Landschaft mit großem Artenreichtum. Da ihr Vater Berufssoldat ist, musst die Familie schon öfter umziehen. Chrissy interessiert sich für die Künste, sie ist an einem Musik-Gymnaisum und spielt Geige, Klavier und sie singt im Chor. Um dort hin zu kommen, muss sie sehr früh aufstehen, aber das ist es ihr wert. Die Fahrt im Bus führt auch an einer Flüchtlingssiedlung vorbei. „Von den Flüchtlingen hört man nicht viel“, sagt Chrissy. Für die Zukunft hat sie viele Ideen, aber zur Armee möchte sie nicht. Frieden ist das wichtigste. Kurzfilm zu den Themen Familie, Armut, Krankheit, Tod, Trauer, Hoffnung,  Gerechtigkeit, Wasserknappheit, Schule, Zukunft. Achtung! Wenn Sie den Film als Download käuflich erwerben, müssen Sie im Bezahlungsprozess ein Benutzerkonto anlegen. Die Registrierung bringt folgende Vorteile mit sich: Schnelle und einfache Kaufabwicklung. Schneller Zugriff auf Ihre Bestellungshistorie und Status. Der/die Titel stehen Ihnen nach dem Kauf in Ihrem Konto rund um die Uhr zur Verfügung. 

Artikelnummer: AR02638-001
Eignung: Grundstufe ab Klasse 5; Sekundarstufe I; außerschulische Bildungsarbeit
Sprachen: Deutsch
Untertitel:
Signaturnummer:
Onlinesignaturnummer:
Mit edukativem Arbeitsmaterial von:
Schlagwörter: Armut, Familie, Gerechtigkeit, Griechenland, Hoffnung, Krankheit, Schule, Tod, Trauer, Wasserknappheit, Wünsche, Zukunft
Fächerbezug: Deutsch, Ethik/Werte und Normen, Sachkunde, Lebenskunde, Religionslehre, Erdkunde/ Geografie, Sozialkunde, Politik, fächerübergreifender Projektunterricht

Matthias Film