Free shipping, 30-day return or refund guarantee.

Luniko aus Südafrika

Luniko aus Südafrika

Kurzfilm aus der Reihe „199 kleine Helden“ von Sigrid Klausmann | Südafrika 2017 | 5 Minuten | FSK LEHR

ab 10.00 € inkl MwSt. zzgl. Versandkosten

Luniko ist 12. Seine Lebenswelt ist eine Welt, die geprägt ist von Armut und Gewalt. Er ist HIV-positiv. Sein Vater ist früh gestorben. Auf dem langen Schulweg zu Fuß und in einem ramponierten Township-Taxi hängt er seinen Gedanken nach. Er lebt gerne in Khayelitsha, weil die Menschen die gleiche Hautfarbe haben, aber er hat täglich Angst davor hat, überfallen zu werden. So ist sein Schulweg ein Abenteuer, durch eine für uns fremde Gegend. Luniko möchte was werden in seinem Leben, damit er seiner Mutter ein schönes Haus kaufen kann.

Schlagwörter

Angst, Ängste und Hoffnungen, Armut, Familie, Gerechtigkeit, HIV, HIV-positiv, Hoffnung, Krankheit, Kriminalität, Schule, Schulweg in Südafrika, Tod, Trauer

Eignung

Grundstufe ab Klasse 5; Sekundarstufe I, außerschulische Bildungsarbeit

Fächerbezug

Sachunterricht, Ethik/Werte und Normen, Politik, Geografie, Religionslehre, fächerübergreifender Unterricht, Globales Lernen

Artikelnummer: AR02607-001
Eignung: Grundstufe ab Klasse 5; Sekundarstufe I, außerschulische Bildungsarbeit
Sprachen: Deutsches Voice Over
Untertitel:
Signaturnummer:
Onlinesignaturnummer:
Mit edukativem Arbeitsmaterial von:
Schlagwörter: Angst, Ängste und Hoffnungen, Armut, Familie, Gerechtigkeit, HIV, HIV-positiv, Hoffnung, Krankheit, Kriminalität, Schule, Schulweg in Südafrika, Tod, Trauer
Fächerbezug: Sachunterricht, Ethik/Werte und Normen, Politik, Geografie, Religionslehre, fächerübergreifender Unterricht, Globales Lernen

Matthias Film