Free shipping, 30-day return or refund guarantee.

GLOBALE ERWÄRMUNG

GLOBALE ERWÄRMUNG

Dokumentarfilm von Coshof/Heinke/Höllrigl | Schweiz 2005 | 45 Minuten | FSK LEHR

ab 45.00 € inkl MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Dokumentation GLOBALE ERWÄRMUNG zeigt Menschen, die in Europa und weltweit gegen die globale Erwärmung kämpfen. Sie haben ihr Verhalten verändert und setzen modernste Technologien ein, um die negative Beeinflussung des Klimas zu vermeiden. Dabei fällt der Technologie eine ambivalente Rolle zu: Auf der einen Seite beschleunigen Wirtschaft, Mobilität und Lebensstil in den entwickelten Ländern durch ihren Energieverbrauch die globale Erwärmung. Auf der anderen Seite ist Technologie aber auch eine der großen Hoffnungen für die Bewältigung der Klima-Krise. Weltweit versuchen Forscher mit utopischen Experimenten das schädliche C02 zu eliminieren. Sie warnen anhand konkreter Signale aus der Umwelt vor den fatalen Folgen der Klimaerwärmung und rechnen hoch, wie es in Zukunft werden könnte, wenn alles so weitergeht wie bisher.

Schlagwörter

Dokumentarfilm, Emission (Umwelt), Erneuerbare Energie, Globale Erwärmung, Klima, Nachhaltige Entwicklung, Treibhauseffekt, Umwelt, Wetterkunde

Eignung

ab 12 Jahren, Klasse: 7-12/13, Erwachsenenbildung

Fächerbezug

Biologie

Artikelnummer: AR01832-001
Eignung: ab 12 Jahren, Klasse: 7-12/13, Erwachsenenbildung
Sprachen: Deutsch
Onlinesignaturnummer: 5551479
Fächerbezug: Biologie
Matthias Film