VERGISS MEIN NICHT

Vergiss mein nicht Artikelnummer:
AR02183-001

Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 4670793
Online_Signaturnummer: 5560927

Dokumentarfilmer David Sieveking nimmt uns mit auf eine ungemein persönliche Reise seiner Familie. Seine Mutter Gretel leidet an schwerer Demenz (…)

 

Produktbeschreibung

Dokumentation von David Sieveking
Deutschland 2012, 88 Minuten,  FSK: 0

Dokumentarfilmer David Sieveking nimmt uns mit auf eine ungemein persönliche Reise seiner Familie. Seine Mutter Gretel leidet an schwerer Demenz und um seinen Vater, der sich seit seiner Pension  um seine Frau kümmert, etwas Last von den Schultern zu nehmen, zieht David für einige Wochen wieder bei seinen Eltern ein.

David pflegt seine Mutter, während sein Vater Malte einge Zeit neue Kraft tankt. Er ist plötzlich Sohn, Betreuer und Dokumetarfilmer in einer Person. Obwohl sich Gretels Krankheit immer wieder deutlich zu erkennen gibt, verliert die Frau nicht ihren Lebensmut und steckt damit auch ihren Sohn an.

Durch ihre offene und ehrliche Art lernt David seine Mutter noch einmal ganz neu und von einer anderen Seite kennen. Sie verliert ihr Gedächtnis, ihren Sinn fürs Sprechen, aber sie gewinnt etwas anderes: eine entwaffnende Ehrlichkeit und Unschuld, gepaart mit überraschendem Wortwitz und weiser Poesie.

Das Filmprojekt ist eine Liebeserklärung an das Leben und die Familie.

ab 49,00 € inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 14 Jahren (Klasse 9)
Fächerbezug: Biologie, Ethik, Religionsunterricht, Politische Bildung/Gesellschaftslehre, fächerübergreifender Projektunterricht
Sachgebiete: 
  • 160 Ethik
    • 16002 Soziale Bindungen
    • 16003 Werte und Normen
  • 680 Weiterbildung -> 68011 Zielgruppenangebot
  • 520 Religion -> 52005 Religiöse Lebensgestaltung
    • 5200503 Ethik
    • 5200501 Grunderfahrungen -> 520050101 Wahrnehmung der Schöpfung
  • 580 Spiel- und Dokumentarfilm -> 58002 Langfilm -> 5800201 Dokumentarfilm

Autor/in der Materialien: Friedemann Schuchardt
DVD Video-Ebene: Film in 9 Kapiteln, 2 Zusatzfilme, Bildergalerie, Ausschnitt aus Hörbuch

DVD Rom-Ebene: Der Film in 9 Kapiteln, Zur Produktion, Einführung in den Film, Einsatzmöglichkeiten im Unterricht und in der Bildungsarbeit, Unterrichtsvorschläge, Methoden und Materialien, 10 Infobögen (LuL), 2 Infobögen (SuS), 12 Arbeitsblätter, Bildergalerie, Demenz von A–Z, Medien- und Linktipps