„Rebekka aus Schweiz, Wangenried” Kurzfilm als Download

rebekka Artikelnummer:
AR02609-001
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): deutsches VO

Rebekka ist 12 und seit Geburt sehbehindert. …

Produktbeschreibung

Kurzfilm aus der Reihe „199 kleine Helden“ von Sigrid Klausmann, Schweiz 2017, 5 Minuten, FSK: LEHR

Rebekka ist 12 und seit Geburt sehbehindert. Sie sieht 20 %, verschwommen und nur schwarz-weiß. Wenn sie in vertrauter Umgebung ist – auf dem Bauernhof mit ihren unzähligen Tieren oder in der Blindenschule – merkt man es gar nicht, so sicher bewegt sie sich. Am wichtigsten ist für sie die Brille, wichtiger noch als der Blindenstock. Vor kurzem hat sie den „Führerschein“ gemacht, der es ihr erlaubt, den komplexen Schulweg mit drei Zügen und zwei Fußwegen alleine zu machen. Auf dem letzten Wegstück begleitet sie Florian, auch sehbehindert. In ihn ist sie verliebt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt 199 kleine Helden

Kurzfilm zu den Themen Leben mit Behinderung, Sehbehinderung/Blindheit, Krankheit, Liebe, Bauernhof, Lebensmut, Schule, Zukunft.

Achtung! Wenn Sie den Film als Download käuflich erwerben, müssen Sie im Bezahlungsprozess ein Benutzerkonto anlegen. Die Registrierung bringt folgende Vorteile mit sich: Schnelle und einfache Kaufabwicklung. Schneller Zugriff auf Ihre Bestellungshistorie und Status. Der/die Titel stehen Ihnen nach dem Kauf in Ihrem Konto rund um die Uhr zur Verfügung.

5,00 € inkl. MwSt.



Eignung: Grundstufe ab Klasse 5; Sekundarstufe I, außerschulische Bildungsarbeit
Fächerbezug: Deutsch, Ethik/Werte und Normen, Sachkunde, Lebenskunde, Religionslehre, Erdkunde, Sozialkunde, Politik, fächerübergreifender Projektunterricht
Lieferumfang: Downloaddatei (.mp4)
Enthaltene Videos: Rebekka aus Schweiz, Wangenried

Das könnte Ihnen auch gefallen…