KABALE UND LIEBE 2014

Kabale und Liebe 2014 Artikelnummer:
AR02314-001


Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 4673021
Online_Signaturnummer: 5562010

Ferdinand von Walter, der Sohn eines einflussreichen Adligen, liebt Luise, die Tochter des Musikers Miller. Beide Väter sind gegen (…)

Produktbeschreibung

Aufzeichnung einer Aufführung des Westfälischen Landestheaters
Deutschland 2014, 116 Minuten, FSK: LEHR

Theaterinszenierung nach dem gleichnamigen bürgerlichen Trauerspiel von Friedrich Schiller.

Ferdinand von Walter, der Sohn eines einflussreichen Adligen, liebt Luise, die Tochter des Musikers Miller. Beide Väter sind gegen diese Verbindung über die Standesunterschiede hinweg. Um das Zusammenkommen der beiden zu vermeiden, klügeln Ferdinands Vater und sein Sekretär Wurm eine Intrige aus: Die Eltern Luises geraten – angeblich wegen Majestätsbeleidigung – in Haft; Wurm erklärt Luise, dass sie hingerichtet werden, wenn sie dies nicht durch einen von ihm diktierten Liebesbrief an den Hofmarschall von Kalb verhindert. Sie muss einen Eid leisten, dass sie gegenüber jedermann diesen Brief als freiwillig geschrieben ausgeben wird. Ferdinand bekommt den Brief zu lesen und ist verletzt und verzweifelt. Blind vor Wut will er sich an Luise zu rächen. Er vergiftet sich und Luise. Sterbend sagt sie ihm die Wahrheit und vergibt ihm während Ferdinand – ebenfalls in den letzten Atemzügen – seinem eigenen Vater vergeben kann.

ab 39,00 € inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 16 Jahren, Klassen: 10-12/3, Theaterpädagogik, Erwachsene, Lehrerfortbildung
Fächerbezug: Deutsch, Theaterpädagogik
DVD Video-Ebene: 

gefilmte Theaterinszenierung in 9 Kapiteln, 10 Szenenbilder



DVD Rom-Ebene: 

Infos zum Film und den Materialien, Didaktisch-methodische Tipps, 2 Themenblätter, 2 Infoblätter, 5 Arbeitsblätter, 10 Szenenbilder, Medien- und Linktipps