Du bist mein – Die Taufe auf den Namen Gottes

Du bist mein – Taufe Artikelnummer:
AR02911-001

Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 46 59196
Online_Signaturnummer: 55 52381

Eine ebenso poetische wie informative Dokumentation zum Thema Taufe

Produktbeschreibung

Dokumentarfilm von Silke Stürmer, Produktion: Evangelisches Medienhaus GmbH in Stuttgart, Deutschland 2003/ 2008, 14 Min., FSK: LEHR

Wie wird das Sakrament der Taufe gefeiert? Welche Bedeutung hat es?

Wasser bildet die Grundlage allen Lebens. Poetische Naturaufnahmen von Meer, Regen, aber auch von Wachstum stimmen auf das Thema ein und vermitteln zugleich die umfassende Bedeutung der Taufe. Eine Pfarrerin in der Kirche am Taufbecken stehend, erklärt, warum wir mit Wasser taufen. Dazwischen finden sich Bilder und Wissenswertes aus der Geschichte der christlichen Taufe. Die Aufgaben der Paten kommen ins Spiel, bevor wir als Zuschauer einer Taufe beiwohnen dürfen. Die Taufe zeigt, vor Gott sind alle Menschen gleich. Auch andere Konfessionen werden im Film angesprochen – für alle gibt es nur eine Taufe, durch die der Täufling Mitglied der Kirche wird. Nach Aufnahmen von historischen Kirchenbüchern und dem Taufschein des Mädchens, das hier getauft wurde, weitet sich der Blick wieder auf Kinder, die ihr ganzes Leben noch vor sich haben – begleitet von Gottes Segen. Der kluge aber gleichzeitig  einfach gehaltene Kommentar verpackt seine umfangreichen Informationen in einen sanft erzählerisch gehaltenen Duktus. Schauen, hören – und dabei lernen, wird hier leicht gemacht.

Die DVD enthält umfangreiches Zusatzmaterial. Darunter: Weitere Kurzfilme, Lieder zum Mitsingen und Unterrichtsentwürfe für den Religionsunterricht und die Gemeindearbeit.

DVD complett zu den Themen Glaube, Taufe, Segen, Wasser, Christsein, Sakramente, Kirche, Gottesdienst.

 

 

45,79 222,43  inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: empfohlen ab 8 Jahren, ab Klasse 3-10, Grundschule, Sek I, Kindergottesdienst, Konfirmandenunterricht,Fortbildung
Fächerbezug: Religionslehre, Ethik
Lieferumfang: eine DVD complett
Autor/in der Materialien: Matthias Hestermann
DVD Video-Ebene: Film 14 Min., Kurzfilm "Du bist da", 3 weitere Filmausschnitte, 3 Lieder, Szenenbilder, 3 weitere Bilderreihen

DVD Rom-Ebene: Vorwort, Filminfos, Didaktisch-methodische Tipps, Infoblätter, Arbeitsblätter, Szenenbilder, Medien- und Linktipps

Eine ebenso poetische wie informative Dokumentation zum Thema Taufe

Produktbeschreibung

Dokumentarfilm von Silke Stürmer, Produktion: Evangelisches Medienhaus GmbH in Stuttgart, Deutschland 2003/ 2008, 14 Min., FSK: LEHR

Wie wird das Sakrament der Taufe gefeiert? Welche Bedeutung hat es?

Wasser bildet die Grundlage allen Lebens. Poetische Naturaufnahmen von Meer, Regen, aber auch von Wachstum stimmen auf das Thema ein und vermitteln zugleich die umfassende Bedeutung der Taufe. Eine Pfarrerin in der Kirche am Taufbecken stehend, erklärt, warum wir mit Wasser taufen. Dazwischen finden sich Bilder und Wissenswertes aus der Geschichte der christlichen Taufe. Die Aufgaben der Paten kommen ins Spiel, bevor wir als Zuschauer einer Taufe beiwohnen dürfen. Die Taufe zeigt, vor Gott sind alle Menschen gleich. Auch andere Konfessionen werden im Film angesprochen – für alle gibt es nur eine Taufe, durch die der Täufling Mitglied der Kirche wird. Nach Aufnahmen von historischen Kirchenbüchern und dem Taufschein des Mädchens, das hier getauft wurde, weitet sich der Blick wieder auf Kinder, die ihr ganzes Leben noch vor sich haben – begleitet von Gottes Segen. Der kluge aber gleichzeitig  einfach gehaltene Kommentar verpackt seine umfangreichen Informationen in einen sanft erzählerisch gehaltenen Duktus. Schauen, hören – und dabei lernen, wird hier leicht gemacht.

Die DVD enthält umfangreiches Zusatzmaterial. Darunter: Weitere Kurzfilme, Lieder zum Mitsingen und Unterrichtsentwürfe für den Religionsunterricht und die Gemeindearbeit.

DVD complett zu den Themen Glaube, Taufe, Segen, Wasser, Christsein, Sakramente, Kirche, Gottesdienst.