Feiertage – warum? Das Erntedankfest

Feiertage – Erntedank Artikelnummer:
AR02867-001


Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 46 71241
Online_Signaturnummer: 55 61232

Kurzspielfilm mit dokumentarischen Teilen zum Thema “Erntedank”

Produktbeschreibung

Kurzspielfilm mit Dokumentarteilen von Ulrike Licht, Bob Konrad und Eckehard Weis, Deutschland 2013, 18 Min., FSK: LEHR

Sie sind zwar aus Stein, verfügen aber über eine ziemlich freche Klappe. Die beiden Wasserspeier Paneb und Maneb „hängen seit hunderten von Jahren in der Kirche rum“, wie sie selbst es ausdrücken würden. Alles nervt sie, die Besucher genauso wie die Gottesdienste. Besonders missmutig reagieren sie auf Kinder. Als ein paar Mädchen und Jungen den Altar fürs Erntedankfest schmücken wollen und prompt von den Gargoylen erschreckt werden, hat die Pfarrerin genug und stellt die zwei zur Rede. Schnell kriegt sie heraus, dass die beiden keine Ahnung von Tradition und Sinn des Erntedankfests haben…

Der aufwändig produzierte Kurzspielfilm besticht durch die spritzigen Dialogen zwischen den beiden – von Puppenspielern „beseelten“ – Figuren und der Pfarrerin. Deren Erklärungen und Argumente illustrieren dokumentarische Einspielungen. Ein frischer, unterhaltsamer und informativer Beitrag, der die Lebendigkeit kirchlicher Feste vor Augen führt!

Die DVD enthält kreative Arbeitsmaterialien für den Religionsunterricht in der Grundschule sowie in der Sekundarstufe I (Klassenstufen 3 – 6).

DVD complett zu den Themen christliche Feste, Erntedank, Feiertag, Jahreszeiten, Schöpfung, Getreideanbau, Wetter, Hungersnöte, Ernte

 

 

45,79 222,43  inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: empfohlen ab 8 Jahren, ab Klasse 3-6, Grundschule, Sek I, Kinderkirche
Fächerbezug: Ethik, Religionslehre, Sachunterricht, Bildende Kunst/Medien
Lieferumfang: eine DVD complett
Autor/in der Materialien: Bernd Müllerschön
DVD Video-Ebene: Film 18 Min., Szenenbilder, weitere Bilderreihen, 3 Lieder

DVD Rom-Ebene: Vorwort, Filminfos, Didaktisch-methodische Tipps, Infoblätter, Arbeitsblätter, Szenenbilder, weitere Bilderreihen, Medien- und Linktipps

Kurzspielfilm mit dokumentarischen Teilen zum Thema “Erntedank”

Produktbeschreibung

Kurzspielfilm mit Dokumentarteilen von Ulrike Licht, Bob Konrad und Eckehard Weis, Deutschland 2013, 18 Min., FSK: LEHR

Sie sind zwar aus Stein, verfügen aber über eine ziemlich freche Klappe. Die beiden Wasserspeier Paneb und Maneb „hängen seit hunderten von Jahren in der Kirche rum“, wie sie selbst es ausdrücken würden. Alles nervt sie, die Besucher genauso wie die Gottesdienste. Besonders missmutig reagieren sie auf Kinder. Als ein paar Mädchen und Jungen den Altar fürs Erntedankfest schmücken wollen und prompt von den Gargoylen erschreckt werden, hat die Pfarrerin genug und stellt die zwei zur Rede. Schnell kriegt sie heraus, dass die beiden keine Ahnung von Tradition und Sinn des Erntedankfests haben…

Der aufwändig produzierte Kurzspielfilm besticht durch die spritzigen Dialogen zwischen den beiden – von Puppenspielern „beseelten“ – Figuren und der Pfarrerin. Deren Erklärungen und Argumente illustrieren dokumentarische Einspielungen. Ein frischer, unterhaltsamer und informativer Beitrag, der die Lebendigkeit kirchlicher Feste vor Augen führt!

Die DVD enthält kreative Arbeitsmaterialien für den Religionsunterricht in der Grundschule sowie in der Sekundarstufe I (Klassenstufen 3 – 6).

DVD complett zu den Themen christliche Feste, Erntedank, Feiertag, Jahreszeiten, Schöpfung, Getreideanbau, Wetter, Hungersnöte, Ernte