Ein Licht im Wald

Cover Licht im Wald Artikelnummer:
AR03019-007

Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 46504886
Online_Signaturnummer: 55504672

Das Kaninchen geht gegen Abend …

Produktbeschreibung

Medienpaket nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Raphaël Kolly, gesprochen von Wolfram Kons. Mit pädagogischem Begleitmaterial von Sylvia Näger.

Das Kaninchen geht gegen Abend in den Wald hinein und wird von der Dunkelheit überrascht. Zum Glück findet es mitten im Wald ein Licht. „Hat die Sonne es hier vergessen?“

Das Licht knistert – es lässt sich formen, kneten und mittragen und es ist warm. Nun braucht sich das Kaninchen nicht mehr zu fürchten. In der dunklen Nacht möchten auch andere Tiere ein Stück des kostbaren Lichts haben. Das Kaninchen teilt ausgerechnet mit jenen, vor denen es gewarnt wird, und lernt mit dem abnehmenden Licht auch die Schönheit des Waldes in der Nacht kennen.

Bilderbuchkino mit Begleitmaterialien zu den Themen Wald, Neugierde, Dunkelheit, Tiere, Gefahr, Angst, Licht, Wärme, Teilen, Helfen, Sicherheit, Glaube, Mut.

92,52  inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 4 Jahren, Elementarbereich, Klasse: 1-3
Lieferumfang: Bilderbuch, Begleitheft, DVD educativ, Bilderbuchkinomappe
Autor/in der Materialien: Sylvia Näger
DVD Video-Ebene: Film und Bilderbuchkino, Tafel zur Handhabung der DVD, Tafel zur Handhabung des Begleitmaterial

DVD Rom-Ebene: 

Begleitheft, Materialien [M1-M11], Einzelbilder des Bilderbuchs, MP3 Hörbuch

[M1] Dialogische Bildbetrachtung

[M2] Biologische Informationen zu den Tieren aus „Ein Licht im Wald“

[M3] Ausmalbild von Raphaël Kolly

[M4] Geschichtendeckel basteln (Anleitung)

[M5] Rußbilder gestalten (Anleitung)

[M6] Ein Lichtglas selbst gestalten (Anleitung)

[M7] Anleitung zur Achtsamkeitsübung

[M8] Experimente mit Licht

[M9] Mit Schatten spielen

[M10] Ein Spiel im Dunkeln: Das „Waldschattenspiel“

[M11] Textblatt „Ein Licht im Wald“


Das Kaninchen geht gegen Abend …

Produktbeschreibung

Medienpaket nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Raphaël Kolly, gesprochen von Wolfram Kons. Mit pädagogischem Begleitmaterial von Sylvia Näger.

Das Kaninchen geht gegen Abend in den Wald hinein und wird von der Dunkelheit überrascht. Zum Glück findet es mitten im Wald ein Licht. „Hat die Sonne es hier vergessen?“

Das Licht knistert – es lässt sich formen, kneten und mittragen und es ist warm. Nun braucht sich das Kaninchen nicht mehr zu fürchten. In der dunklen Nacht möchten auch andere Tiere ein Stück des kostbaren Lichts haben. Das Kaninchen teilt ausgerechnet mit jenen, vor denen es gewarnt wird, und lernt mit dem abnehmenden Licht auch die Schönheit des Waldes in der Nacht kennen.

Bilderbuchkino mit Begleitmaterialien zu den Themen Wald, Neugierde, Dunkelheit, Tiere, Gefahr, Angst, Licht, Wärme, Teilen, Helfen, Sicherheit, Glaube, Mut.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner