Das ist mein Baum

Das ist mein Baum Artikelnummer:


Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 46507087
Online_Signaturnummer: 55503399

Das Eichhörnchen liebt Bäume …

Produktbeschreibung

Medienpaket nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Olivier Tallec. Mit pädagogischem Begleitmaterial von Nicole Filbrandt, gesprochen von Wolfgang Kons.

Das Eichhörnchen liebt Bäume. Und vor allen Dingen liebt es SEINEN Baum. Das Eichhörnchen liebt es, die Zapfen SEINES Baumes in dessen Schatten zu essen. Und es hält überhaupt nichts von der Idee, SEINEN Baum, dessen Schatten und dessen Zapfen mit anderen zu teilen. Aber wie schützt man seinen Baum am besten vor den anderen? Mit einem Tor? Oder einem Zaun? Oder einer Mauer? Und wie müsste diese Mauer beschaffen sein? Und wenn man dann diese riesige, schützende Mauer hätte, was wäre dann eigentlich hinter dieser Mauer?

Olivier Tallec erzählt eine zugleich tiefsinnige und umwerfend komische Geschichte für jedes Alter grandios und mit wenigen Worten

Bilderbuchkino mit Begleitmaterialien zu den Themen Teilen, Angst, Neid, Einsamkeit, Herbst, Eichhörnchen, Tiere, Schutz, Umwelt, Bäume.

83,18  inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 3 Jahren, Elementarbereich, Klasse: 1-3
Lieferumfang: Bilderbuch, Begleitheft, DVD educativ, Bilderbuchkinomappe
Autor/in der Materialien: Nicole Filbrandt
DVD Video-Ebene: Film und Bilderbuchkino, Tafel zur Handhabung der DVD, Tafel zur Handhabung des Begleitmaterial

DVD Rom-Ebene: 

Begleitheft, Materialien [M1–M6], Einzelbilder des Bilderbuchs, MP3 Hörbuch

[M1] Buchcover

[M2] Fernglas basteln

[M3] Mit dem Flannel Board arbeiten

[M4] Baum malen

[M5] Die richtige Reihenfolge

[M6] Gefühle erkennen


Das Eichhörnchen liebt Bäume …

Produktbeschreibung

Medienpaket nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Olivier Tallec. Mit pädagogischem Begleitmaterial von Nicole Filbrandt, gesprochen von Wolfgang Kons.

Das Eichhörnchen liebt Bäume. Und vor allen Dingen liebt es SEINEN Baum. Das Eichhörnchen liebt es, die Zapfen SEINES Baumes in dessen Schatten zu essen. Und es hält überhaupt nichts von der Idee, SEINEN Baum, dessen Schatten und dessen Zapfen mit anderen zu teilen. Aber wie schützt man seinen Baum am besten vor den anderen? Mit einem Tor? Oder einem Zaun? Oder einer Mauer? Und wie müsste diese Mauer beschaffen sein? Und wenn man dann diese riesige, schützende Mauer hätte, was wäre dann eigentlich hinter dieser Mauer?

Olivier Tallec erzählt eine zugleich tiefsinnige und umwerfend komische Geschichte für jedes Alter grandios und mit wenigen Worten

Bilderbuchkino mit Begleitmaterialien zu den Themen Teilen, Angst, Neid, Einsamkeit, Herbst, Eichhörnchen, Tiere, Schutz, Umwelt, Bäume.