Free shipping, 30-day return or refund guarantee.

Die Eiche - Mein Zuhause

Die Eiche - Mein Zuhause

Dokumentation von Michel Seydoux und Laurent Charbonnier | Frankreich 2022 | 77 Minuten | FSK 0

ab 45.00 € inkl MwSt. zzgl. Versandkosten

Schlagwörter

Eiche, Wald, Natur, Heimat, Tiere, Jahreszeiten, Umweltschutz, Überleben in der Natur, Kampf, Identität, Werte, Respekt

Eignung

empfohlen ab 10 Jahren, Klassen 5-12/13, Sek I + II, außerschulische Bildungsarbeit

Fächerbezug

Biologie, Politik, Ethik/Werte und Normen, Religionslehre, fächerübergreifender Unterricht

Es war einmal eine alte Eiche…Die Jahreszeiten ändern sich, aber die Bewohner bleiben die gleichen: das flinke Eichhörnchen, die farbigen Rüsselkäfer, die lauten Eichelhäher, die unermüdlichen Ameisen und viele andere Lebewesen. Sie alle finden Zuflucht, Unterschlupf und ein Zuhause in diesem majestätischen Baum. Die Eiche wirkt wie ein Mietshaus der Natur, in der die Nachbarn miteinander zanken und feiern. Es gibt tierische Konzerte, dramatische Naturkatastrophen und action-geladene Verfolgungsjagden.

DIE EICHE – MEIN ZUHAUSE ist eine sinnliche Reise in eine wunderbar vibrierende Welt.

Artikelnummer: AR03208-001
Eignung: empfohlen ab 10 Jahren, Klassen 5-12/13, Sek I + II, außerschulische Bildungsarbeit
Sprachen: Deutsch
Untertitel:
Signaturnummer: 46505306
Onlinesignaturnummer: 55505881
Mit edukativem Arbeitsmaterial von: Stefan Stiletto
Schlagwörter: Eiche, Wald, Natur, Heimat, Tiere, Jahreszeiten, Umweltschutz, Überleben in der Natur, Kampf, Identität, Werte, Respekt
Fächerbezug: Biologie, Politik, Ethik/Werte und Normen, Religionslehre, fächerübergreifender Unterricht
Pädagogisches Begleitheft von Stefan Stiletto: https://www.x-verleih.de/wp-content/uploads/2023/01/DIE_EICHE-MEIN_ZUHAUSE_SCHULHEFT_Final.pdf

Schlagwörter

Eiche, Wald, Natur, Heimat, Tiere, Jahreszeiten, Umweltschutz, Überleben in der Natur, Kampf, Identität, Werte, Respekt

Eignung

empfohlen ab 10 Jahren, Klassen 5-12/13, Sek I + II, außerschulische Bildungsarbeit

Fächerbezug

Biologie, Politik, Ethik/Werte und Normen, Religionslehre, fächerübergreifender Unterricht

Es war einmal eine alte Eiche…Die Jahreszeiten ändern sich, aber die Bewohner bleiben die gleichen: das flinke Eichhörnchen, die farbigen Rüsselkäfer, die lauten Eichelhäher, die unermüdlichen Ameisen und viele andere Lebewesen. Sie alle finden Zuflucht, Unterschlupf und ein Zuhause in diesem majestätischen Baum. Die Eiche wirkt wie ein Mietshaus der Natur, in der die Nachbarn miteinander zanken und feiern. Es gibt tierische Konzerte, dramatische Naturkatastrophen und action-geladene Verfolgungsjagden.

DIE EICHE – MEIN ZUHAUSE ist eine sinnliche Reise in eine wunderbar vibrierende Welt.

Artikelnummer: AR03208-001
Eignung: empfohlen ab 10 Jahren, Klassen 5-12/13, Sek I + II, außerschulische Bildungsarbeit
Sprachen: Deutsch
Untertitel:
Signaturnummer: 46505306
Onlinesignaturnummer: 55505881
Mit edukativem Arbeitsmaterial von: Stefan Stiletto
Schlagwörter: Eiche, Wald, Natur, Heimat, Tiere, Jahreszeiten, Umweltschutz, Überleben in der Natur, Kampf, Identität, Werte, Respekt
Fächerbezug: Biologie, Politik, Ethik/Werte und Normen, Religionslehre, fächerübergreifender Unterricht

Matthias Film