Nowhere Special

Nowhere Special Artikelnummer:
AR03013-001

Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 46504938
Online_Signaturnummer: 55504735

Der Fensterputzer John zieht seinen kleinen Sohn Michael, …

Produktbeschreibung

Film von Uberto Pasolini, Italien/Rumänien/Vereinigtes Königreich 2020, 96 Minuten, FSK: 6

Der Fensterputzer John zieht seinen kleinen Sohn Michael, dessen Mutter ihn kurz nach der Geburt verlassen hat, allein in einer nordirischen Kleinstadt auf. Als er die Nachricht erhält, dass er nur noch wenige Monate zu leben hat, steht er vor der schwierigsten Entscheidung seines Lebens. Er muss rasch eine liebevolle Familie finden, die seinem Sohn ein sicheres Zuhause bietet. Zwar trifft sich John mit einer Reihe potenzieller Adoptiveltern, aber die Entscheidung fällt ihm angesichts dieser kurzen Treffen nicht leicht. Wird es ihm gelingen, eine neue, perfekte Familie für den dreijährigen Michael zu finden? Frei von jeder Rührseligkeit, erzählt der Film eine berührende Geschichte von Abschied und Neuanfang.

„‘Nowhere Special‘ findet leise und einfühlsam einen Zugang zu den Themen Familienzusammenhalt, Eltern-Kind-Beziehung, Verlust, Tod und Trauer. Der Film bietet eine Chance, sich des eigenen Glücks bewusst zu werden, Mut zu schöpfen, persönliche Herausforderungen zu bewältigen und sich auch mit einem der größten Tabuthemen unserer Gesellschaft zu beschäftigten – dem Tod“, so Juliane Dorf-Leu, Autorin der Begleitmaterialien.

DVD educativ zu den Themen Tod, Sterben, Krankheit, Abschied, Verlust, Trauer, Vater-Sohn-Beziehung, Adoption.

51,40 241,12  inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 14 Jahren, Klassen 8-12/13, Sek I + II
Fächerbezug: Deutsch, Sozialkunde/Sozialwissenschaften, Ethik/Werte und Normen, Philosophie, Religionslehre, fächerübergreifender Unterricht
Lieferumfang: eine DVD educativ
Autor/in der Materialien: Juliane Dorf-Leu
DVD Video-Ebene: 

Film in 5 Kapiteln, 10 Szenenbilder

01 Ein scheinbar ganz normaler Morgen [00:05 – 10:42]

02 Suche nach einer neuen Familie [10:43 – 31:29]

03 Verschlechterung und Erkenntnis des Unausweichlichen [31:30 – 58:37]

04 Lichtblick, Lösung oder Untergang? [58:38 – 01:14:23]

05 Ein friedliches Ende finden [01:14:24 – 01:32:18]

DVD Rom-Ebene: Vorwort, Filminfos, Didaktisch-methodische Tipps, 4 Infoblätter, 6 Arbeitsblätter, 5 Lösungsblätter, LERNEN interaktiv (4 Module), 10 Szenenbilder, Medien- und Linktipps, Filmheft


Der Fensterputzer John zieht seinen kleinen Sohn Michael, …

Produktbeschreibung

Film von Uberto Pasolini, Italien/Rumänien/Vereinigtes Königreich 2020, 96 Minuten, FSK: 6

Der Fensterputzer John zieht seinen kleinen Sohn Michael, dessen Mutter ihn kurz nach der Geburt verlassen hat, allein in einer nordirischen Kleinstadt auf. Als er die Nachricht erhält, dass er nur noch wenige Monate zu leben hat, steht er vor der schwierigsten Entscheidung seines Lebens. Er muss rasch eine liebevolle Familie finden, die seinem Sohn ein sicheres Zuhause bietet. Zwar trifft sich John mit einer Reihe potenzieller Adoptiveltern, aber die Entscheidung fällt ihm angesichts dieser kurzen Treffen nicht leicht. Wird es ihm gelingen, eine neue, perfekte Familie für den dreijährigen Michael zu finden? Frei von jeder Rührseligkeit, erzählt der Film eine berührende Geschichte von Abschied und Neuanfang.

„‘Nowhere Special‘ findet leise und einfühlsam einen Zugang zu den Themen Familienzusammenhalt, Eltern-Kind-Beziehung, Verlust, Tod und Trauer. Der Film bietet eine Chance, sich des eigenen Glücks bewusst zu werden, Mut zu schöpfen, persönliche Herausforderungen zu bewältigen und sich auch mit einem der größten Tabuthemen unserer Gesellschaft zu beschäftigten – dem Tod“, so Juliane Dorf-Leu, Autorin der Begleitmaterialien.

DVD educativ zu den Themen Tod, Sterben, Krankheit, Abschied, Verlust, Trauer, Vater-Sohn-Beziehung, Adoption.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner