KONFI 3 – Kinder erleben Kirche

Konfi 3 Artikelnummer:
AR02907-001

Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 46 66898
Online_Signaturnummer:  55 58482

Dokumentarfilm über “Konfi 3” der Württembergischen Landeskirche, einer Station zwischen Taufe und Konfirmation

Produktbeschreibung

Dokumentarfilm von Silke Stürmer, Deutschland 2009, 22 Min., FSK: LEHR

Der christliche Glaube hat viel mit Gemeinschaft zu tun. Damit Kinder das unmittelbar erfahren können, bietet die Württembergische Landeskirche einen neuen Weg zur Konfirmation an: Konfi 3. In der dritten Klasse haben Kinder in vielen Gemeinden die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Eltern eine wichtige Station zwischen Taufe und Konfirmation zu erleben. Mütter und Väter sind aktiv dabei. Sie gestalten und leiten Kleingruppen. Dabei werden sie vom Pfarrer oder der Pfarrerin vor Ort geschult und begleitet. Sie denken unwillkürlich über den Glauben neu nach und finden oft Antworten auf eigene religiöse Fragen.
Konfi 3 ist auf drei bis vier Monate begrenzt. Die Kinder treffen sich in kleinen Gruppen im Gemeindehaus oder in Privatwohnungen.

In dem Dokumentarfilm erzählen Kinder, was ihnen an Konfi 3 gefällt. Mütter berichten, was es bedeutet, eine Kleingruppe zu betreuen. Eine Pfarrerin stellt die Ziele von Konfi 3 vor. Ob beim gemeinsamen Brotbacken, oder einem Taufgottesdienst – die Zuschauer bekommen ein Gefühl dafür, was Kirche ausmacht.

Die DVD ist mit zahlreichen Materialien ausgestattet und eignet sich für die Gemeindearbeit. Darunter: Interviews mit Eltern, die Konfi 3-Gruppen erlebt haben, eine kindgerechte Fassung des Films und Lieder zum Mitsingen.

DVD complett zu den Themen Glaube, Taufe, Abendmahl, Kirche, Kinderkirche, Gemeinschaft, Kirchengemeinde, Konfi 3.

51,40 241,12  inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: empfohlen ab 6 Jahren, ab Klasse 1-4, Grundschule, außerschulische Bildungsarbeit, Kindergottesdienst
Fächerbezug: Ethik/Werte und Normen, Religionslehre
Lieferumfang: eine DVD complett
Autor/in der Materialien: Ditta Grefe-Schlüntz, Susanne Jasch, Ursula Roth-Radyx, Kristina Schnürle u.a.
DVD Video-Ebene: Film 22 Min., Szenenbilder

DVD Rom-Ebene: Vorwort, Filminfos, Didaktisch-methodische Tipps, Infoblätter, Arbeitsblätter, Szenenbilder, weitere Bilderreihen, Basistexte, Lieder,Medien- und Linktipps

Dokumentarfilm über “Konfi 3” der Württembergischen Landeskirche, einer Station zwischen Taufe und Konfirmation

Produktbeschreibung

Dokumentarfilm von Silke Stürmer, Deutschland 2009, 22 Min., FSK: LEHR

Der christliche Glaube hat viel mit Gemeinschaft zu tun. Damit Kinder das unmittelbar erfahren können, bietet die Württembergische Landeskirche einen neuen Weg zur Konfirmation an: Konfi 3. In der dritten Klasse haben Kinder in vielen Gemeinden die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Eltern eine wichtige Station zwischen Taufe und Konfirmation zu erleben. Mütter und Väter sind aktiv dabei. Sie gestalten und leiten Kleingruppen. Dabei werden sie vom Pfarrer oder der Pfarrerin vor Ort geschult und begleitet. Sie denken unwillkürlich über den Glauben neu nach und finden oft Antworten auf eigene religiöse Fragen.
Konfi 3 ist auf drei bis vier Monate begrenzt. Die Kinder treffen sich in kleinen Gruppen im Gemeindehaus oder in Privatwohnungen.

In dem Dokumentarfilm erzählen Kinder, was ihnen an Konfi 3 gefällt. Mütter berichten, was es bedeutet, eine Kleingruppe zu betreuen. Eine Pfarrerin stellt die Ziele von Konfi 3 vor. Ob beim gemeinsamen Brotbacken, oder einem Taufgottesdienst – die Zuschauer bekommen ein Gefühl dafür, was Kirche ausmacht.

Die DVD ist mit zahlreichen Materialien ausgestattet und eignet sich für die Gemeindearbeit. Darunter: Interviews mit Eltern, die Konfi 3-Gruppen erlebt haben, eine kindgerechte Fassung des Films und Lieder zum Mitsingen.

DVD complett zu den Themen Glaube, Taufe, Abendmahl, Kirche, Kinderkirche, Gemeinschaft, Kirchengemeinde, Konfi 3.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner