DIE DEUTSCHEN, Teil 2 – Heinrich und der Papst

Die Deutschen Artikelnummer:
AR01975-001

Datenträger-Medium: DVD
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 4659492

“Heinrich und der Papst” dokumentiert, wie auch das Ringen um weltliche und kirchliche Vormacht die deutsche Geschichte prägte. Im Investiturstreit (…)

Produktbeschreibung

Doku-Drama von O. Götz, C. Twente, S. Koester, E. Moeller, R. Wiezorek
Deutschland 2008, 68 Minuten, FSK: LEHR

“Heinrich und der Papst” dokumentiert, wie auch das Ringen um weltliche und kirchliche Vormacht die deutsche Geschichte prägte. Im Investiturstreit kommt es zwischen dem Salierkönig Heinrich IV. und Papst Gregor VII. zu einer entscheidenden Machtprobe. Wer hat den höheren Rang? Steht der Papst über dem Monarchen oder umgekehrt? Der römische Pontifex jedenfalls wird neben den Fürsten und dem König zur dritten Kraft, die je nach Stärke oder Schwäche in die deutschen Verhältnisse hineinregiert. Der legendäre Gang Heinrichs IV. nach Canossa markiert den symbolischen Höhepunkt des Konflikts.

54,00 € inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 12 Jahren, Klasse. 7-12/13, Erwachsene
Fächerbezug: Geschichte, Politik, Religionslehre, Sozialkunde
Sachgebiete: 680 Weiterbildung -> 68003 Kulturelle Weiterbildung
580 Spiel- und Dokumentarfilm -> 58001 Kurzfilm -> 5800101 Dokumentarfilm
240 Geschichte -> 24002 Epochen -> 2400203 Mittelalterliche Geschichte -> 240020301 Kaiser, Kirche, Reich