MÖRIKE – Lebensstationen

Mörike – Lebensstationen (DVDplus) Artikelnummer:
AR01769-005

Datenträger-Medium: DVD
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 4653417

Eduard Mörike – Dichter, Pfarrer, Bohemien – gehört zweifellos zu den bedeutendsten deutschen Lyrikern und Erzählern des 19. Jahrhunderts. (…)

Produktbeschreibung

Dokumentarfilm von Christoph Ammon
Deutschland 2004, 35 Minuten, FSK: LEHR

Eduard Mörike – Dichter, Pfarrer, Bohemien – gehört zweifellos zu den bedeutendsten deutschen Lyrikern und Erzählern des 19. Jahrhunderts. Nach dem Besuch der Lateinschule in Ludwigsburg trat er 1818 ins theologische Seminar in Urach ein. Daran schloss sich das Theologiestudium in Tübingen an. Es folgten verschiedene Vikariatsstellen. Erst 1834 bekam er eine Pfarrstelle in Cleversulzbach. Da war der Roman „Maler Nolten“ schon zwei Jahre abgeschlossen. Mörike litt sein Leben lang unter der biedermeierlichen und pietistischen Enge, die ihm die kirchliche Amtspflicht während seiner beruflichen Wanderzeit auferlegte. Wegen „dauernder Krankheitsumstände“ wurde er 1843 auf eigenen Wunsch in den Ruhestand versetzt. Am Stuttgarter Katharinenstift gab er – mittlerweile verheiratet – ab 1851 Literaturunterricht.

Am 8. September 2004 jährte sich sein Geburtstag zum 200. Mal. Chronologisch aufgebaut, geht der Film den von Unruhe und Sinnsuche begleiteten Lebensstationen des Dichters nach. Dazwischen gibt es kleine Inszenierungen, in denen ein Schauspieler in Mörikes Rolle schlüpft und Gedichte und andere Mörike-Texte spricht. Neben den informativen dokumentarischen Bildern und dem Kommentar wird dem Zuschauer auf diese Weise ein sehr lebendiges Bild des Dichters vermittelt.

ab 39,00 € inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 15 Jahren, Klasse: 9–12/13, Erwachsenenbildung
Fächerbezug: Deutsch
Sachgebiete: 

300 Heimatraum, Region -> 30003 Kultur

680 Weiterbildung -> 68003 Kulturelle Weiterbildung

120 Deutsch -> 12001 Literatur 1200103 Lyrik 1200105 Literaturgeschichte 120010504 19. Jahrhundert 120010507 Biographien

900 Landeskunde -> 90001 Landeskunde und Landesgeschichte Baden-Württemberg -> 9000102 Landesgeschichte -> 900010210 Biographien


Lieferumfang: Unterstützung erhält die Lehrkraft durch ausführliche Interpretationsvorschläge, vorgefertigte Arbeitsblätter und Szenenfotos aus dem Film. Letztere bieten außerdem auf einem Arbeitsblatt Anregungen zur Analyse der eingesetzten Kameraperspektiven des Hauptfilms. Die Verlinkung der verschiedenen Themen ermöglicht ein rasches Arbeiten bei der Erstellung von Unterrichtsmaterialien. Sie bietet einen schnellen Zugriff auf die einzelnen Kapitel und führt den Benutzer schnell zu ergänzenden Informationen. Die Arbeitsblätter können jederzeit durch die Lehrkraft verändert oder erweitert werden, da sie sich als Word- oder PDF-Dokumente öffnen und ausdrucken lassen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Hinweise auf zusätzliche Medien und Internetangebote.