KOMBAT SECHZEHN

KOMBAT SECHZEHN Artikelnummer:
AR02024-001

Datenträger-Medium: DVD
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 4656784

Spielfilm von Mirko Borscht
Deutschland 2005, 90 Min.
FSK: 16

Produktbeschreibung

Eigentlich ist der 16-jährige Georg auf bestem Wege, an den hessischen Landesmeisterschaften in Taekwondo teilzunehmen. Doch sein Traum vom sportlichen Erfolg zerplatzt, als er mit seinem Vater nach Frankfurt an der Oder umziehen muss, wo dieser sich eine neue berufliche Zukunft aufbauen will. In seiner Verzweiflung gerät er in den Sog einer Gruppe rechtsextremer Jugendlicher um den smarten Thomas. Als schließlich auch noch Georgs Beziehung in die Brüche geht, wird der fehlgeleitete Kameradschaftsgeist der gewaltbereiten Clique zu Georgs letztem Halt. Mirko Borscht erzählt in seinem Regiedebüt die Geschichte einer Selbstfindung. Ohne erhobenen Zeigefinger arbeitet er die Anziehungskraft des streng hierarchischen rechtsextremistischen Weltbilds für heranwachsende Jugendliche heraus, entlarvt diese Ideologie aber zugleich als doktrinär und menschenverachtend. „Kombat 16“ handelt von der schwierigen Orientierungssuche Jugendlicher in einer Umwelt ohne klare moralische Grundsätze. Den Film lediglich auf das Phänomen des Rechtsextremismus im Osten der Republik zu reduzieren, würde seiner Komplexität nicht gerecht werden. „Kombat 16“ zeigt, wie die Mechanismen rechtsextremer und menschenverachtender Beeinflussung auf orientierungslose Jugendliche wirken können, wenn es an gesellschaftlichen oder familiären Korrektiven fehlt.

ab 59,00 € inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: Sekundarbereich I: Klassenstufe 9–10; Sekundarbereich II: Klassenstufe 11–13; Außerschulische Jugendbildung: Altersstufe 16–18; Erwachsenenbildung
Sachgebiete: 480 Politische Bildung 48005 Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen -> 4800505 Gewalt 48006 Individuum und Gesellschaft -> 4800601 Sozialisation, Verhalten
580 Spiel- und Dokumentarfilm -> 58002 Langfilm -> 5800203 Spielfilm 580020320 Drama, Schicksal 580020391 Gesellschafts- und sozialkritischer Film 580020393 Milieufilm