„Ignas aus Litauen” Kurzfilm als Download

ignas Artikelnummer:
AR02615-001
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): deutsches VO

Der 12-jährige Ignas ist einziges Kind seiner Eltern und ein Computer- und Technikfreak …

Produktbeschreibung

Kurzfilm aus der Reihe „199 kleine Helden“ von Lina Luzyte, Litauen 2017, 9 Minuten, FSK: LEHR

Der 12-jährige Ignas ist einziges Kind seiner Eltern und ein Computer- und Technikfreak. Schon vor dem Frühstück sitzt er an der Game Station. Auch seine Zukunftspläne klingen wie einer Science Fiction Geschichte entnommen.
Ignas macht sich viele Gedanken über die politische Situation in Litauen, in der Vergangenheit und heute. Auf dem Weg zur Schule trifft er seine Kumpels und dann wird Fußball gespielt, geklettert und herum gealbert, inmitten der alten Mauern von Vilnius.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt 199 kleine Helden

Kurzfilm zu den Themen Vergangenheit, Wünsche, Politik, Erwachsenwerden, Technik, Hoffnung,  Gerechtigkeit, Computer, Schule, Zukunft.

Achtung! Wenn Sie den Film als Download käuflich erwerben, müssen Sie im Bezahlungsprozess ein Benutzerkonto anlegen. Die Registrierung bringt folgende Vorteile mit sich: Schnelle und einfache Kaufabwicklung. Schneller Zugriff auf Ihre Bestellungshistorie und Status. Der/die Titel stehen Ihnen nach dem Kauf in Ihrem Konto rund um die Uhr zur Verfügung.

5,00 € inkl. MwSt.



Eignung: Grundstufe ab Klasse 5; Sekundarstufe I, außerschulische Bildungsarbeit
Fächerbezug: Deutsch, Ethik/Werte und Normen, Sachkunde, Lebenskunde, Religionslehre, Erdkunde, Sozialkunde, Politik, fächerübergreifender Projektunterricht
Lieferumfang: Downloaddatei (.mp4)
Enthaltene Videos: Ignas aus Litauen

Das könnte Ihnen auch gefallen…