Wenn Sand und Steine erzählen könnten… DVD 1: Nomaden – Abraham und Mose

Wenn Sand und Steine 1 Nomaden Artikelnummer:
AR02900-001


Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 46 66191
Online_Signaturnummer: 55 58369

Bibelkundliche Dokumentarfilme über die Nomaden Abraham und Mose aus dem Alten Testament

Produktbeschreibung

2 Filme von Markus Müller mit Fotos von Jörg Zink, Buch: Elvira Feil-Götz nach der Konzeption von Martin Polster, Deutschland 2012, zus. ca. 24 Min., Farbe, FSK: LEHR

Wenn wir die Geschichten aus der Bibel lesen, konzentrieren wir uns auf die Menschen, von denen erzählt wird. Und manchmal fehlen uns vor dem geistigen Auge die Bilder der Landschaften und Orte, an denen sich ihre Schicksale so oder so ähnlich abgespielt haben. Vor allem aber für Kinder ist es nicht einfach, sich die Gegenden vorzustellen, in denen das alles passiert ist. Im ersten Teil der fünfteiligen Reihe für den Religionsunterricht erwachen die Schicksale wichtiger Gestalten aus dem Alten Testament auf besondere Art zum Leben.

Der Archäologe Simon, eine Trickfilmfigur, erzählt in einfachen Worten von Abraham und von Mose. Fotos aus Israel, aus dem Irak oder aus Syrien zeigen nicht nur wie Landschaften Menschen prägen, sondern verdeutlichen vor allem kleinen Zuschauern, dass sich die spannenden Erzählungen der Bibel wirklich verorten lassen.  Für Interessierte jeder Altersstufe gibt es viel zu entdecken, lernen und nachzuerleben.

DVD complett zu den Themen Bibel, Altes Testamant, Nomaden, Abraham, Mose, Bibelkunde, Bibelgeschichten, Christentum

45,79 222,43  inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: empfohlen ab 10 Jahren, ab Klasse 5-8, Sek I, Fortbildung
Fächerbezug: Religionslehre, Ethik
Lieferumfang: eine DVD complett
Autor/in der Materialien: Elvira Feil-Götz, Bernd Müllerschön
DVD Video-Ebene: 2 Filme, Bildergalerie, 2 Hörstücke (Texte von Martin Polster, gelesen von Dagmar Kötting, je 5 Min.)

DVD Rom-Ebene: Vorwort, Filminfos, Didaktisch-methodische Tipps, Infoblätter, Arbeitsblätter, Szenenbilder, Medien- und Linktipps

Bibelkundliche Dokumentarfilme über die Nomaden Abraham und Mose aus dem Alten Testament

Produktbeschreibung

2 Filme von Markus Müller mit Fotos von Jörg Zink, Buch: Elvira Feil-Götz nach der Konzeption von Martin Polster, Deutschland 2012, zus. ca. 24 Min., Farbe, FSK: LEHR

Wenn wir die Geschichten aus der Bibel lesen, konzentrieren wir uns auf die Menschen, von denen erzählt wird. Und manchmal fehlen uns vor dem geistigen Auge die Bilder der Landschaften und Orte, an denen sich ihre Schicksale so oder so ähnlich abgespielt haben. Vor allem aber für Kinder ist es nicht einfach, sich die Gegenden vorzustellen, in denen das alles passiert ist. Im ersten Teil der fünfteiligen Reihe für den Religionsunterricht erwachen die Schicksale wichtiger Gestalten aus dem Alten Testament auf besondere Art zum Leben.

Der Archäologe Simon, eine Trickfilmfigur, erzählt in einfachen Worten von Abraham und von Mose. Fotos aus Israel, aus dem Irak oder aus Syrien zeigen nicht nur wie Landschaften Menschen prägen, sondern verdeutlichen vor allem kleinen Zuschauern, dass sich die spannenden Erzählungen der Bibel wirklich verorten lassen.  Für Interessierte jeder Altersstufe gibt es viel zu entdecken, lernen und nachzuerleben.

DVD complett zu den Themen Bibel, Altes Testamant, Nomaden, Abraham, Mose, Bibelkunde, Bibelgeschichten, Christentum