GESCHICHTE BEGREIFEN: „Noch stehen wir in den Anfängen“ – Adam von Trott

Geschichte begreifen: “Noch stehen wir in den Anfängen” – Adam von Trott Artikelnummer:
adam_von_trott

Datenträger-Medium: DVD
Sprache(n): Deutsch, Englisch, Polnisch
Signaturnummer: 4663917

Wer ist der Mann, den Stauffenberg am Vorabend des 20. Juli 1944 aufsucht, weil er Zuspruch für das geplante Attentat sucht? Adam von Trott (…)

Produktbeschreibung

Dokumentation von Hellmut Sitó Schlingensiepen und Christian Bimm Coers
Deutschland, 2009, 30 Minuten, FSK: 12

Wer ist der Mann, den Stauffenberg am Vorabend des 20. Juli 1944 aufsucht, weil er Zuspruch für das geplante Attentat sucht?

Adam von Trott ist eine der interessantesten Persönlichkeiten des 20. Juli und heute völlig zu Unrecht fast vergessen: Im Sommer 1939 reiste der studierte Jurist nach England. Dort gelang es dem 29-Jährigen bis zu Premierminister Chamberlain vorzudringen, dennoch scheiterte seine Initiative, eine Unterstützung der deutschen Opposition zu erreichen. 1940 wurde Trott zur Tarnung Mitarbeiter im Auswärtigen Amt. Dies erlaubte ihm zahlreiche Reisen ins Ausland, auf denen er immer wieder versuchte, Unterstützung für den Deutschen Widerstand zu bekommen. Im Juni 1944 scheiterte ein letzter verzweifelter Versuch bei einer Reise nach Stockholm.

Trott war einer der aktivsten Mitglieder des ‘Kreisauer Kreises’. Er war als Außenpolitiker der Gruppe maßgeblich an der Entwicklung der Kreisauer Vision einer Europäischen Föderation beteiligt. Nach dem Attentat auf Hitler verriet das Fahrtenbuch von Stauffenbergs Fahrer Trotts Beteiligung. Der Film beginnt mit einer eindrucksvollen Szene aus Trotts Prozess vor dem Volksgerichtshof …

ab 29,00 € inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 16 Jahren, Klasse: 10-12/13, Erwachsenenbildung
Fächerbezug: Ethik, Geshichte
Sachgebiete: 

240 Geschichte; 24005 Biographien; 24002 Epochen -> 2400204 Neuere Geschichte -> 240020412 Faschismus und Nationalsozialismus -> 24002041203 Widerstand

680 Weiterbildung -> 68002 Politische Weiterbildung


Lieferumfang: Begleitmaterial findet sich unter der Internetadresse www.trott-film.de/Lehrmaterial.html. Dort werden die Sprechertexte und andere mit zugehörigen Fragestellungen geliefert.