DIE LETZTEN WILDFLÜSSE DER ALPEN

Die letzten Wildflüsse der Alpen (DVD-educativ) Artikelnummer:
AR00908-004

Datenträger-Medium: DVD
Sprache(n): Deutsch
Signaturnummer: 4652508

Am Beispiel von Tagliamento, Alpenrhein, Lech und Rhone thematisiert die Dokumentation die Gefährdung der letzten Wildflüsse (…)

Produktbeschreibung

Dokumentarfilm
Deutschland 2004, 22 Minuten, FSK: LEHR

Am Beispiel von Tagliamento, Alpenrhein, Lech und Rhone thematisiert die Dokumentation die Gefährdung der letzten Wildflüsse der Alpen durch die Menschen. Alle vier Flüsse stellen typische Alpenflüsse dar, die in ihrem weiteren Verlauf eine starke Prägung durch den Menschen erfahren haben.

Neben den Problemen, die durch Eingriffe zur Sicherung des eigenen Lebensraumes oder zur effizienteren wirtschaftlichen Nutzung entstanden, werden Beispiele von erfolgreichen Revitalisierungsprogrammen aufgezeigt. Dabei propagiert der Film nicht nur einen Erhalt der noch vorhandenen Wildflussabschnitte (Lech, Tagliamento), sondern führt vor, dass bereits kleine Schritte der Renaturierung von Flussläufen eine Verbesserung der biologischen Vielfalt bewirken können (Alpenrhein). Die Dokumentation greift ein wichtiges Thema auf und beeindruckt mit schönen Bildern.

ab 59,00 € inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 16 Jahren, Klasse: 10-12/13; Erwachsenenbildung; Lehrerfort- und -weiterbildung
Fächerbezug: Biologie, Geographie
Sachgebiete: 

640 Umweltgefährdung, Umweltschutz 64007 Landschaft 64001 Wasser -> 6400103 Oberflächengewässer

220 Geographie 22008 Geoökologie -> 2200801 Ökosystem 22013 Wirtschaftsgeographie -> 2201306 Wasserwirtschaft

440 Pädagogik -> 44004 Schulpädagogik -> 4400402 Methodik, Didaktik -> 440040202 Fachdidaktiken -> 44004020208 Geographie


Lieferumfang: Die DVD setzt ihre Themen didaktisch um, indem sie sie einerseits mit Filmen veranschaulicht und sie andererseits durch Bilder, Texterklärungen, Grafiken und Arbeitsblätter vertieft.