DIE DEUTSCHEN II, Teil 10 – Gustav Stresemann und die Republik

Die Deutschen II Artikelnummer:
diedeutschenII-10

Datenträger-Medium: DVD
Sprache(n): Deutsch

“Gustav Stresemann und die Republik”, führt vor Augen, dass die erste deutsche Demokratie nicht zwangsläufig scheitern musste. Der Film (…)

 

Produktbeschreibung

Doku-Drama von Christian Twente, Judith Voelker, Robert Wiezorek u. a.
Deutschland 2010, 45 Minuten,FSK: LEHR

“Gustav Stresemann und die Republik”, führt vor Augen, dass die erste deutsche Demokratie nicht zwangsläufig scheitern musste. Der Film rekonstruiert unter anderem die dramatischen Stunden in der Nacht zum 9. November 1923, als Adolf Hitler im Münchner Bürgerbräukeller zum Sturz der Regierung aufruft und die Weimarer Republik am Abgrund steht. Als kurz vor Mitternacht die Nachricht von Hitlers Putsch in Berlin eintrifft, beruft Reichskanzler Gustav Stresemann eine Krisensitzung ein. Kann ausgerechnet der Mann die Republik retten, der einst überzeugter Monarchist war und im Weltkrieg auf der Seite des Kaisers stand? Der Film zeigt, wie Stresemann die größten Krisen meistert.

Der Reichskanzler und spätere Außenminister ist einer der ersten deutschen Staatsmänner, der erkennt, dass die deutsche Zukunft nur mit und nicht gegen Europa zu gestalten ist. Noch heute stellt sich die Frage, ob Stresemann den Untergang der Demokratie, die Machtübernahme Hitlers, hätte verhindern können, wenn er länger gelebt hätte.

54,00 € inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: ab 12 Jahren, Klasse: 7-12/13, Erwachsene
Fächerbezug: Geschichte, Politik, Sozialkunde