Der Wind im Schilfrohr

Der Wind im Schilfrohr Artikelnummer:



Datenträger-Medium: DVD
Lizenzdauer: printlife
Sprache(n): Französisch, deutsche Voiceover
Signaturnummer: 46501850 
Online_Signaturnummer: 55501484

Ein Animationsfilm über Freiheit, Mut und Selbstvertrauen…

Produktbeschreibung

Animationsfilm von von Arnaud Demuynck und Nicolas Liguori, Frankreich / Belgien 2017, 26 Min., FSK: LEHR

Ein Troubadour kommt in ein Land, in dem Musik verboten ist. Nachdem der Sohn des Königs taub und stumm aus dem Krieg zurückgekehrt war, wurden alle Instrumente zerstört und das Musizieren verboten.
Eigentlich würde der Balladensänger sofort wieder verschwinden, wäre da nicht Eliette: Ein fröhliches und unbefangenes Mädchen, die sich weigert der Gesetzgebung zu folgen. Beeindruckt von ihrem Mut beschließt der Troubadour, das Mädchen zu unterstützen. Durch seine Geschichten gelingt es ihm, den Bewohnern in Erinnerung zu rufen, wie belebend und verbindend Musik für eine Gemeinschaft sein kann.
Als der König Eliette und den Troubadour verhaften lässt, solidarisiert sich die Bevölkerung und startet fröhlich musizierend einen friedlichen Protest.
Die Musik reißt den Prinzen aus seiner Isolation und seinem Trauma. Er kann wieder hören und sprechen. Endlich darf wieder gesungen, getanzt und gefeiert werden. Das gemeinschaftliche Miteinander kehrt in den Ort zurück. Dieses kleine Trickfilm-Juwel besticht durch seine subtil erzählte, wie auch emotional ergreifende Geschichte.

Der Film liegt im französischen Original, als auch in einer deutschen Voiceover-Version vor. Mit zahlreichen Arbeitsmaterialien und Unterrichtsideen für die Fächer Französisch, Musik, Ethik- und Religion.

DVD complett zu den Themen Freiheit, Mut, Selbstvertrauen, Gemeinschaft, Miteinander, Musik, Märchen, Legende, Autokrat, Animationsfilm.

45,79 222,43  inkl. MwSt.

Auswahl aufheben


Eignung: empfohlen ab 8 Jahren, ab Klasse 4-7, Sek I und Sek II, außerschulische Bildungsarbeit
Fächerbezug: Französisch, Musik, Ethik/Werte und Normen, Philosophie, Religionslehre, fächerübergreifender Unterricht
Lieferumfang: eine DVD complett
Autor/in der Materialien: Sabine Kögel-Popp
DVD Video-Ebene: Film 26 Min., Szenenbilder

DVD Rom-Ebene: Film, Vorwort, Filminfos, Didaktisch-methodische Tipps, Infoblätter, Arbeitsblätter, Notenblätter, Szenenbilder, Medien- und Linktipps

Ein Animationsfilm über Freiheit, Mut und Selbstvertrauen…

Produktbeschreibung

Animationsfilm von von Arnaud Demuynck und Nicolas Liguori, Frankreich / Belgien 2017, 26 Min., FSK: LEHR

Ein Troubadour kommt in ein Land, in dem Musik verboten ist. Nachdem der Sohn des Königs taub und stumm aus dem Krieg zurückgekehrt war, wurden alle Instrumente zerstört und das Musizieren verboten.
Eigentlich würde der Balladensänger sofort wieder verschwinden, wäre da nicht Eliette: Ein fröhliches und unbefangenes Mädchen, die sich weigert der Gesetzgebung zu folgen. Beeindruckt von ihrem Mut beschließt der Troubadour, das Mädchen zu unterstützen. Durch seine Geschichten gelingt es ihm, den Bewohnern in Erinnerung zu rufen, wie belebend und verbindend Musik für eine Gemeinschaft sein kann.
Als der König Eliette und den Troubadour verhaften lässt, solidarisiert sich die Bevölkerung und startet fröhlich musizierend einen friedlichen Protest.
Die Musik reißt den Prinzen aus seiner Isolation und seinem Trauma. Er kann wieder hören und sprechen. Endlich darf wieder gesungen, getanzt und gefeiert werden. Das gemeinschaftliche Miteinander kehrt in den Ort zurück. Dieses kleine Trickfilm-Juwel besticht durch seine subtil erzählte, wie auch emotional ergreifende Geschichte.

Der Film liegt im französischen Original, als auch in einer deutschen Voiceover-Version vor. Mit zahlreichen Arbeitsmaterialien und Unterrichtsideen für die Fächer Französisch, Musik, Ethik- und Religion.

DVD complett zu den Themen Freiheit, Mut, Selbstvertrauen, Gemeinschaft, Miteinander, Musik, Märchen, Legende, Autokrat, Animationsfilm.